Alle Fakten über die afrikanischen Grau Papagei

Der afrikanische graue Papagei ist eine der beliebtesten Haustierpapageien. Viele Leute bekommen den Namen des Papageien falsch und in der Tat buchstabieren afrikanischen grauen Papagei als “afrikanischen grauen Papagei”. Das ist doch falsch, aber wenn du einen Fehler gemacht hast, dann mach dir keine Sorgen! Dieser Artikel wird sich bemühen, alles zu erklären, was es über den afrikanischen grauen Papagei oder den afrikanischen grauen Papagei zu wissen gibt!

Wie sehen Sie aus?

Wie Sie es wohl schon vermutet hätten, ist der afrikanische Grau-Papagei meist grau mit einem Schatten grau um die Gesichtsregion. Ihre Schnäbel sind in der Regel schwarz und sie haben eine Färbung von Rot unter den Schwänzen, die ihnen helfen, sich von vielen anderen grauen Papageien zu unterscheiden. Sie kommen aus der Kongo-Region in Afrika und sind ständig Jäger von Menschenhändlern aufgrund der Tatsache, dass sie für eine Menge Geld in den westlichen Teilen der Welt verkaufen können.

Es werden Anstrengungen unternommen, dies zu verhindern, und in der jüngsten Geschichte scheint es eine Verringerung der Zahl der Vögel zu geben, die in Übersee gehandelt werden. Dies hat auch eine Wiederbelebung in ihrer Gesamtzahl in der Wildnis entfacht, was bedeutet, dass die Dinge beginnen, nach dem afrikanischen Grau zu suchen.

Afrikanisches Grau-Papagei-Training?

Afrikanische graue Papageien sind eine der brillantesten Rassen auf der Erde und werden als einer der besten Redner aus allen Papageien gesagt. Sie haben die Fähigkeit, ganze Phrasen zusammenzustellen und können wirklich schnell lernen. Dies ist einer der Hauptgründe, warum so viele Papageien Besitzer wählen, um afrikanische Grau zu besitzen.

Gibt es irgendetwas, was ich wissen sollte, bevor ich mich entscheide, einen afrikanischen grauen Papagei zu kaufen?

Ja, eigentlich gibt es viel, was du lernen musst, bevor du ausgehst und deine eigenen kaufen kannst. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Sie wissen, wo Sie Ihren Papagei bekommen, da so viele von ihnen in das Land gehandelt werden, wie es zuvor in dem Artikel besprochen wurde. Zweitens, wenn Sie überhaupt keine Erfahrung in der Papageienbehandlung haben, würde ich empfehlen, mit einem Vogel zu beginnen, der viel einfacher zu handhaben ist, wie zB ein Wellensittich.

Schließlich sind afrikanische graue Papageien Tiere, die auf Begeisterung und Aufmerksamkeit gedeihen. Wenn Sie wissen, dass Sie nicht in der Lage sein werden, genug Zeit zu verbringen, um sich zu pflegen und Ihren Papagei zu trainieren, dann tun Sie das Richtige und lassen Sie jemand, das ein Gehen hat. Es gibt zu viele Leute da draußen, die das Privileg des Besitzes solcher großartigen Kreaturen missbrauchen, nur damit sie ihren Freunden erzählen können, dass sie einen Papagei besitzen. Ich versuche nicht, dich davon abzuhalten, einen zu kaufen, alles was ich sage, ist, dass du dein Leben zusammenfassen musst und dafür stellst, dass es Platz für einen afrikanischen grauen Papagei gibt und wenn es gibt, ich hoffe, dass Sie viele Jahre genießen Von großem Erfolg und Glück mit deinem Papagei!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *