Führer zu den beliebtesten Hunderassen

Einkaufst du für einen neuen Hund? Wenn ja, können Sie aus über hundert verschiedenen Rassen wählen. Jede Rasse von Hund ist auf ihre eigene Weise einzigartig. Bevor du einen Kauf machst, solltest du nachsehen, was jede Rasse zu bieten hat, sowie was andere Leute über sie denken. Für viele Menschen ist die Auswahl von den beliebtesten Hunderassen ein guter Start. Immerhin, wenn so viele Leute an diesen Hunden interessiert sind, müssen sie etwas richtig machen.

Hier sind ein paar der beliebtesten Hunderassen:

1 Der Labrador Retriever ist eine schöne und beliebte Hunderasse. Sie wiegen zwischen 50 und 80 Pfund und stehen von 21 bis 24 und eine halbe Zoll. Sie lieben das Wasser und sind sehr intelligent. Der schwarze Labrador meiner Schwester würde den Schlauch kauen, wenn er nicht sein tägliches Spiel mit ihm bekam! Labradors lieben schwimmen und haben gewebte Füße, die ihm helfen, gut zu schwimmen. Sie haben eine schöne, sanfte Natur und verehren die Menschen. Sie machen keine großen Wachhunde, da sie Fremde leicht annehmen. Aber sie sind mit Kindern ausgezeichnet. Sie haben viel Energie, also muss Übung und irgendwo herumlaufen. Aber ihr Mantel ist sehr wartungsarm, und sie sind leicht zu trainieren.

2 Soweit die beliebtesten Hunderassen für Familien, ist der Golden Retriever immer in der Nähe der Spitze der Liste. Diese Rasse ist dem Labrador Retriever sehr ähnlich, außer es hat einen längeren Mantel. Sie wiegen zwischen 55 und 80 Pfund und stehen 22 bis 24 und eine halbe Zoll hoch. Golden Retriever sind sehr intelligent und haben eine große Liebe zum Menschen. Sie sind sehr verspielt und eifrig zu gefallen, und sogar lieben die ganze Aufmerksamkeit, die Kinder geben ein Haustier! Sie sind gut um Fremde herum, also machen sie keine guten Wachhunde, aber das kann gut für eine Familie mit Kindern, die Freunde über bringen. Golden Retriever brauchen Gehorsam Training, wie ihre Notwendigkeit für Aufmerksamkeit, und der Wunsch, die ganze Zeit spielen könnte irritieren, um Eigentümer wollen einige Zeit von ihren eigenen. Sie brauchen auch mindestens eine Stunde Bewegung am Tag.

3. Wenn Sie für einen kleineren Hund einkaufen, schauen Sie in den Kauf eines Chihuahua. Dies ist eine der beliebtesten Hunderassen Jahr und Jahr, und ist schön für Leute, die nicht wollen, dass ein großer Hund durch ihre Heimat zu jeder Zeit läuft. Chihuahuas Gewicht von 2 bis 6 Pfund, und sind sehr loyal, intelligent und scharfsinnig. Trotz ihrer Größe denken sie nicht an sich selbst als kleine Hunde! Sie sind sehr schützend für das Haus und machen große Miniatur-Wachhunde.

4. Der deutsche Hirte ist eine beliebte große Hunderasse für Leute, die einen Wach- oder Wachhund suchen oder einen sehr loyalen Begleiter. Sie Gewicht zwischen 60 und 110 Pfund, und sind 22 bis 26 Zoll hoch. Sie brauchen aber das Bürsten. Die deutschen Scherben sind äußerst schützend für ihr Haus und Territorium, und das erstreckt sich auf seine menschliche Familie, mit der er stark verbunden ist. Sie sind sehr empfindliche Hunde, in denen sie sich der Stimmung ihres Besitzers sehr bewusst sind und sehr intelligent sind. Die einzigen potentiellen Probleme sind, dass sie von Fremden misstrauisch sein können – und das schließt auch die Freunde deines Kindes ein. Infolgedessen benötigen sie Ausbildung und Sozialisation, von der Welpenschaft.

5. Beagles sind große Jagdhunde und sind immer beliebt bei Hundeliebhabern für ihre sanfte Natur und sogar Temperament. Sie wurden ursprünglich als Jagdhunde benutzt, und so haben Sie einen erstaunlichen Geruchssinn – das in der häuslichen Umgebung in eine Vorliebe für das Schnüffeln von Unterwäsche in der Wäsche übersetzen kann! Beagles sind sehr loyal und freundlich, aber sie brauchen Training, obwohl sie durch ihre Neugier schwer zu trainieren sind. Sie sind sehr stark gewollt, besonders wenn sie einen Duft fangen, den sie neugierig sind. Aber sie sind sehr verspielte Hunde und machen große Familienhaustiere. Sie sind gut mit Kleinkindern, und solange sie sozialisiert haben, der richtige Weg, wird sich in Multi-Hund Haushalte.

Die beliebtesten Hunderassen sind nicht unbedingt die besten, sie sind nur diejenigen, die am meisten von der breiten Öffentlichkeit gekauft werden. Wenn Sie für einen neuen Hund einkaufen, ist der Blick auf die beliebtesten Rassen wahrscheinlich ein großartiger Ort zu starten, aber achten Sie darauf, Ihre Bedürfnisse zu berücksichtigen. Möchten Sie einen Hund, der in eine Wohnung passen wird? Oder sei gut um Kinder – besonders kleine Kinder? Wie viel Zeit musst du deinen Hund ausüben? Diese Fragen werden dazu beitragen, festzustellen, ob eine Rasse für Ihren Lebensstil und Ihre Situation geeignet ist.

Für weitere Beagle-Informationen, klicken Sie hier. Rebecca betreibt diese Seite auf Hunderassen und Sorgfalt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *