Wichtige Probleme

Lasst uns es sehen – wir könnten alle stehen, um ein paar Pfunde zu verlieren – und Katzen sind keine Ausnahme. Aber für Katzen, Gewichtsverlust sollte kontrolliert werden, allmählich und überwacht von Ihrem Tierarzt. Denn wenn es um Gewichtsverlust bei Katzen geht – ein plötzlicher Tropfen könnte einige zugrunde liegende Gesundheitsprobleme signalisieren.

Wenn Ihre sonst gesunde Katze ein wenig Gewicht in der Hitze des Sommers fällt, könnte es einfach sein, weil das warme Wetter seinen Appetit gebremst hat. Brennen mehr Energie, um Körperwärme bei kälterem Wetter zu halten kann auch dazu führen, dass gesunde Katzen ein Pfund oder zwei zu vergießen. Stress, der durch Dinge wie das Umziehen in ein neues Haus verursacht wird – oder in einen Zwinger gestellt werden, während Sie im Urlaub sind, sowie Laktation (für neue Mütter) können auch dazu führen, dass Katzen Gewicht verlieren.

Natürlich spielt Diät eine Schlüsselrolle bei der Aufbewahrung Ihrer Katze gesund, so achten Sie sorgfältig darauf auf, was in der Katze Essen Gericht ist. Schlechte Qualität, ungenießbare oder verwöhnte Lebensmittel können zu unerwünschten / unnötigen Gewichtsverlust führen und lassen Sie Ihre Katze unterernährt.

Nicht alle Gewichtsverlust ist ein Ergebnis von Ernährungs-oder Umwelt-Änderungen – weshalb ist es wichtig, mit Ihrem Tierarzt zu arbeiten, um eine gesunde Gewichtsverlust Programm für Ihre Katze zu entwickeln.

Randvermerk Zahnkrankheit; . Magen-Darm-Erkrankungen (einschließlich Parasiten); . Diabetes Mellitus; . Leber- oder Nierenerkrankung; . Kongestive Herzinsuffizienz; . Krebs
Hyperthyreose; . Fieber oder chronische Infektionen

Die beste Verteidigung gegen unerwünschte Gewichtsabnahme ist eine saubere Rechnung von Gesundheit, nahrhaftes Essen und viel frisches Wasser. So nehmen Sie Ihre Katze mindestens einmal im Jahr für eine gründliche Prüfung und Parasitenprävention, finden Sie qualitativ hochwertige Lebensmittel, die er mag (und füttern ihn die richtige Menge), und geben ihm eine unendliche Versorgung mit sauberem, frischem Wasser. Wenn etwas in der Zwischenzeit auftaucht, nimm deine Katze zum Tierarzt und hole das Problem schnell auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *