Inländisches Langes Haar – Die Fakten, die jeder Besitzer dieser Katzenrasse wissen sollte

Das häusliche lange Haar ist die gleiche Rasse der Katze wie das häusliche kurze Haar, aber mit längerem Pelz. Es stammt von Katzen, die nach Amerika gebracht wurden, an Bord von Schiffen, um Ratten zu jagen und wurde selektiv in Amerika in das heutige Inländische Langhaar gezüchtet. Der Name Domestic Long Hair wird an Katzen gegeben, deren Abstammung in Frage steht; Andernfalls wird es als American Long Hair bezeichnet und nur American Long Hairs können Show-Katzen sein.

Diese langhaarige Katze bedarf einer regelmäßigen Pflege, wenn sie sich nicht gern pflegen will und jeden bis zwei Wochen als Teil des Putzprozesses gebadet werden muss. Aus diesem Grund und vielen anderen, Domestic Long Hair Katzen machen keine guten Outdoor Katzen – ihre Mäntel sind anfällig für Matten, die, wenn nicht richtig behandelt, kann zu Infektionen führen.

Inländische Long Hair Mäntel können in einer Vielzahl von Farben und Mustern kommen – es gibt keinen Standard oder Vorhersagbarkeit in Farbe. Diese Rasse der Katze hat auch fast so viele verschiedene Persönlichkeiten, so ist es relativ einfach, eine passende Katze für jede Umgebung und Familie zu finden. Es gibt kein durchschnittliches Gewicht für diese Rasse, aber Domestic Long Hairs neigen dazu, eine mittelgroße Katze zu sein. Im Durchschnitt werden sie für zwölf bis zwanzig Jahre leben.

Inländische lange Haare sind eine herzliche Rasse der Katze (als Teil ihrer “Arbeit Katze” Erbe) und haben keine spezifischen medizinischen Probleme oder Bedenken, aber sie können anfällig für Fettleibigkeit so ist es wichtig, ihre Ernährung zu überwachen.

Urheberrecht 2006 Von Robert W. Benjamin

Robert W. Benjamin ist seit über 5 Jahren im Softwaregeschäft im Internet und produziert seit 25 Jahren kostengünstige Software. Er hat in den späten 1970er-80er Jahren erstmals Produkte auf den AMIGA- und C64-Computersystemen veröffentlicht.

RB59 Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *